Geschichte

Luftbild

1898

Heinrich Boecking und Gertrud Boecking, geb. Buschheuer
Betriesgründung einige Jahre vor Eröffnung des Neuen Friedhofs

1938

Heinrich Boecking, Dipl. Gartenarchitekt und Paula Boecking, geb. Becher
übernehmen die Gärtnerei

1944

Zerstörung der Gärtnerei und Gebäude beim Luftangriff auf Düren am 16.11.1944

1948

Wiederaufbau und Modernisierung des Betriebes und der Gebäude

1965 Heinz Boecking -Gärtner und Marianne Boecking,
geb. Pingen
übernehmen die Gärtnerei und eröffnen das Blumengeschäft
1998 100 jähriges Bestehen der Friedhofsgärtnerei Boecking am neuen Friedhof
2007 Heinz-Jürgen Boecking, Floristmeister
übernimmt die Leitung der Friedhofsgärtnerei und des Blumengeschäftes
2014 Arbiß der alten Friedhofsgärtnerei. Der Verkauf geht nahtlos in einem provisorischen Ladenlokal weiter
2016 Neueröffnung des Blumengeschäftes am alten Platz!